Stützpunkttraining weiblich
 
Liebe Eltern, liebe Spielerinnen

aufgrund der enormen Gruppengröße im vergangenen Stützpunkttraining haben wir uns dazu entschieden den weiblichen Stützpunkt wieder in zwei Trainingsgruppen zu teilen.
Für das erste und kommende Training am Samstag, den 01.10. werden wir den Stützpunkt nach Jahrgängen trennen und in diesen zwei Trainingsgruppen nacheinander trainieren.

In naher Zukunft erfolgt dann eine neue Einteilung, welche Ihnen/Euch dann (via HP und MB) mitgeteilt wird. Nähere Informationen zum weiteren Vorgehen werden Ihnen/Euch die Trainer im kommenden Training mitteilen.

Durch die Aufteilung in zwei Trainingsgruppen musste auch eine Anpassung der Trainingszeiten erfolgen, welche bis Ende des Jahres, wie folgt aussieht:

Trainingsgruppe 1 von 09.00 Uhr - 10.30 Uhr --> alle Spielerinnen des Jahrgangs 2005
Trainingsgruppe 2 von 10.30 Uhr - 12.00 Uhr --> alle Spielerinnen des Jahrgangs 2004
 
Zum Beginn der Rückrunde (Januar 2017) werden die Trainingszeiten dann wieder auf 2 Stunden verlängert (sprich 09.00-11.00 Uhr und 11.00-13.00 Uhr). Diese Information könnt ihr/können Sie auch schon an den Verein weitergeben, da dies bei der Gestaltung der Spielpläne berücksichtigt werden muss!

Am Trainingsort Haßloch ändert sich zunächst nichts!

Bitte sorgen Sie/sorgt dafür, dass das Training pünktlich starten kann! Es schadet nie, 10-15 Minuten vor Trainingsbeginn in der Halle zu sein!

In diesem Sinne wünsche ich Euch/Ihnen noch einen schönen Tag und verbleibe

mit freundlichen, sportlichen Grüßen

Manuela Bast
(Stützpunktkoordinatorin PfHV)

 

Zum Seitenanfang