weibliches Team Rheinland-Pfalz nimmt am Toyota-Lambeng Girlscup teil

Vom 19. bis 21. August 2016 findet in Saarbrücken der diesjährige Toyota-Lambeng Girlscup teil. Freitags werden ab 11:00 Uhr die Vorrundenspiele durchgeführt. Am Samstag, den 20. August, finden ab 11:00 Uhr weitere Vorrundenspiele und ab 15:00 Uhr die Halbfinalspiele statt. Am Sonntag beginnen die Platzierungsspiele um 9:30 Uhr. Das Endspiel startet um 13:15 Uhr und die Siegerehrung ist für 14.30 Uhr geplant. Den Startplatz für das internationale Jugendturnier erlangte die Auswahl der rheinland-pfälzischen Verbände durch die kurzfristige Absage der rumänischen Nationalmannschaft.

 

Teilnehmerfeld am Toyota-Lambeng Girlscup 2016:

  • Jugend-Nationalmannschaft aus Deutschland
  • Jugend-Nationalmannschaft aus Österreich
  • Jugend-Nationalmannschaft der Schweiz
  • Jugend-Nationalmannschaft der Slowakei
  • Jugend-Nationalmannschaft aus Polen
  • Mannschaft von Handball Centre Metz, Frankreich
  • Auswahl des Handball-Verbands Saar
  • Team RLP-Handball

 

Spielplan:

http://www.hvsaar.de/fileadmin/user_upload/PDFs/Girls-Cup/Spielplan_neuer_Girls-Cup-2016-zur_Veroeffentlichung.pdf

 

RLP Nominierung:

Tor:

Angelina Keil, Melissa Kirchner, Nina Schmal

Feld:

Frederike Engel, Maike Freitag, Sara Goudarzi, Nele Greinert, Emily Hagedorn, Sophie Kleeschulte, Maike Müller, Paula Olbrich, Jule Polsz, Jona Reese, Jill Reuter, Lara Schneider, Fine Teuscher, Jaqueline Tines.

 

Die RLP-Mädels stehen also vor einer großen Aufgabe und freuen sich über jede Unterstützung.

 

Das RLP-Trainerteam

Clemens/Humm/Damm


 

Zum Seitenanfang