Fortbildung:

Technik und Methodik der Körpertäuschungen (Theorie und Praxis) und

Grundprinzipien der Abwehrausbildung beim weiblichen Nachwuchs (Praxis)

 

Termin:  06. Oktober 2018 (Samstag)

Uhrzeit:  10.00 Uhr – 16.00 Uhr

 

Ort: Pfalzhalle Haßloch

 

Referent: Dr. Zuzana Porvaznikowa   (A-Lizenz-Inhaberin)

                Co.-Trainerin der weibl. A-Jugendnationalmannschaft

                Bundesligaspielerin und slowakische Nationalspielerin 102 LS  

                Landestrainerin weibl. Jugend beim Westdeutschen HV

                Doktor der Pädagogik und Philosophie

 

Lehrgangsgebühr:  40,00 Euro (zuzüglich 8 Euro Mittagessen, wenn gewünscht)

 

Es werden 7 LE zur Verlängerung der Lizenz anerkannt.

 

Anmeldeschluss: 

 

Anmeldung:

Die verbindliche Anmeldung erfolgt über das Online-Anmeldeformular [zur Seminarauswahl bitte in Onlineformular zuerst den Button "Suchen" betätigen] für die Aus- und Fortbildung und dem zeitnahen Zahlungseingang auf dem angegebenen Konto. Eine Veranstaltungs-/Lehrgangsanmeldung setzt eine Registrierung im Phoenix II - System voraus. Die Anmeldung kann über den eigenen Personenaccount oder über den Verein (Vereinsaccount) erfolgen.

 

Anmeldeschluss:15. September 2018

 

Die Lehrgangsgebühren sind vorab zu überweisen:

Konto: PfHV
Kennwort: Technik und Methodik (w)  (und Namen des Teilnehmers)
IBAN: DE29 5479 0000 0000 0437 10

 

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Eingangsbestätigung.
Erfolgt keine schriftliche Absage, so ist man als Teilnehmer zugelassen!

 

 

Zum Seitenanfang